Direktzahlungen

Logo Kanton Bern / Canton de Berne
Wirtschafts-, Energie- und Umweltdirektion
  • de
  • fr

Direktzahlungen

Direktzahlungen sind ein zentrales Element der Schweizer Agrarpolitik. Sie gelten die gemeinwirtschaftlichen Leistungen der Landwirtschaft wie Landschaftspflege oder Versorgungssicherheit ab. Der Kanton Bern wickelt den Vollzug der Direktzahlungen im Agrarinformationssystem GELAN ab.

Bewirtschafterwechsel

Bewirtschafterwechsel können mit der Herbsterhebung, der Stichtagserhebung oder spätestens bis am 1. Mai gemeldet werden.

Betriebsanerkennung

Betriebe, Betriebsgemeinschaften oder Betriebszweiggemeinschaften werden auf Gesuch anerkannt. Gesuche müssen spätestens bis am 31. Dezember des dem Beitragsjahr vorangehenden Jahres eingereicht werden.

GELAN

Der Kanton Bern wickelt den Vollzug der Direktzahlungen im Agrarinformationssystem GELAN ab. GELAN wird gemeinsam mit den Kantonen Freiburg und Solothurn betrieben.

GELAN-Webseite

Erhebungstermine

Die Erhebungstermine werden jährlich auf der GELAN-Webseite publiziert.
Die Erhebungsstelle der Gemeinde bietet Unterstützung und beantwortet Fragen.
Die Dateneingaben erfolgen online.

Weitere Informationen

  • Direktzahlungen, Bundesamt für Landwirtschaft (BLW)

  • ÖLN-Informationen INFORAMA

  • Pflichtenheft für Erhebungsstellen

Seite teilen
  • Website-Empfehlung: Direktzahlungen
Amt für Landwirtschaft und Natur
Abteilung Direktzahlungen
Molkereistrasse 23
3052 Zollikofen
Tel. +41 31 636 13 60Kontakt per E-MailKontaktformular