Vorschriften zur Angelfischerei

Logo Kanton Bern / Canton de Berne
Wirtschafts-, Energie- und Umweltdirektion
  • de
  • fr

Vorschriften zur Angelfischerei

Reglement über die Fischerei

Im Reglement über die Fischerei steht, welche Vorschriften beim Fischen gelten.

Reglement Vorschriften für das Fischen im Kanton Bern

Fischen in Patentgewässern

Mit dem bernischen Angelfischerpatent können Sie in drei grossen Seen, sechs Bergseen, fünf Stauseen und 27 Fliessgewässern fischen.

Ein Berner Angelfischerpatent können grundsätzlich alle Personen erwerben – mit oder ohne Wohnsitz im Kanton. Kurzzeitpatente (Tages- und Wochenpatente) sind ohne vorgängigen Besuch eines Sachkundenachweis-Kurses (SaNa) erhältlich. Wenn Sie ein Jahres- oder Monatspatent erwerben wollen, brauchen Sie einen Sachkundenachweis (SaNa). Diese Regelung gilt auch für Kinder und Jugendliche.

Fischereipatent beziehen

Fischen in Pachtgewässern

Der Kanton Bern verpachtet rund 300 Gewässer an Einzelpersonen, Pachtgesellschaften und Fischereivereine. In diesen Gewässern dürfen Sie fischen, wenn Sie einen Fischereipass (Ganzjahresberechtigung) oder eine Gastkarte (Tagesberechtigung) vom Pächter / von der Pächterin oder der Pachtgesellschaft besitzen. Für den Fischereipass benötigen sie einen Sachkundenachweis (SaNa).

Gesuch Pachtvertrag stellen

Sie sind Pächter oder Pächterin und wollen eine Gastkarte oder eine Ganzjahresberechtigung ausstellen.

Gastkarte ausstellen

Fischen ohne Angelpatent – das Freiangelrecht

Von den Ufern des Brienzer-, Thuner- und Bielersees aus ist das Fischen ohne Angelpatent (mit einer Angelrute und einem einfachen Angelhaken ohne Widerhaken) erlaubt. Das nennt man Freiangelrecht.

Vorschriften für das Angeln ohne Patent

Weitere Informationen

  • Interpretation der rechtlichen Vorschriften betreffend der Betäubung und Tötung von kleinen Fischen sowie des Freilassens von gefangenen Fischen

  • Merkblatt Erlaubter Einsatz der Fanggeräte ab 01.01.2021

  • Fischen ohne Patent im Brienzer-, Thuner- und Bielersee

  • Fischen ohne Patent im Brienzer-, Thuner- und Bielersee (englisch)

  • Merkblatt Fischerei am Bergsee

  • Merkblatt Fischerei am Bergsee (englisch)

  • Direktionsverordnung über die Fischerei (FIDV) vom 22. September 1995

Seite teilen
  • Website-Empfehlung: Vorschriften zur Angelfischerei
Amt für Landwirtschaft und Natur
Fischereiinspektorat
Schwand 17
3110 Münsingen
Tel. +41 31 636 14 80Kontakt per E-MailKontaktformular